(Drucken) Elastase 1 (Stuhl) (Parameter)
Untersuchung wird im Labor Dresden erbracht.
Katalogversion:

Material Abnahmehinweise
1 g Stuhl
Referenzbereich

Normalbereich:   > 200   µg/g
Graubereich:   100 - 200   µg/g
Insuffizienz:   < 100   µg/g

Methode

EIA

Hinweise

Beschreibung:
  • Pankreaselestase ist außergewöhnlich stabil, übersteht deshalbdie Darmpassage und kann im Stuhl gut quantitativ bestimmt werden.
Ergänzende Untersuchungen:
  • Trypsin, Elastase 1 (Serum) 

Klinische Bedeutung, Indikation

Indikation:
  • Diarrhoe/Obstipation/ Steatorrhoe
  • Meteorismus/Flatulenz/Übelkeit
  • Oberbauchschmerz
  • Nahrungsintoleranz
Werte erniedrigt:
  • Pankreasinsuffizienz
  • Pankreas-Karzinom
  • Zystenpankreas
  • Papillenkonkrement/stenose
  • Mukoviszidose
  • Hämochomatose
Diagnostische Hinweise:
  • Die Elastase-1-Bestimmung im Stuhl eignet sich besonders zum Nachweis einer chronischen Pankreasinsuffizienz und ist dem Pankreolauryl-Test an Sensitivität überlegen.