Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL)

Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) sind Leistungen, die entweder nicht zum Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenkassen gehören oder aber im individuellen Fall medizinisch nicht zwingend erforderlich und daher keine Kassenleistung sind. Sie können ärztlich aber durchaus empfehlenswert oder aufgrund des Patientenwunsches ärztlich vertretbar sein. Hierzu gehört ein Großteil an Vorsorgeuntersuchungen. Um dem Bestreben vieler Patienten, ihren Gesundheitszustand mit allen Methoden der modernen Medizin zu überprüfen, Rechnung zu tragen, können diese Wunschleistungen auf Selbstzahlerbasis erbracht werden.

Beachten Sie IGeL-Anforderungen und -Profile

Eine Auswahl sinnvoller und häufig nachgefragter IGeL-Anforderungen und -Profile können Sie bei Ihrem behandelnden Arzt oder direkt bei uns im Labor erfragen. 

Bitte beachten Sie, dass alleinige Laboruntersuchungen den Besuch beim Arzt nicht ersetzen können und dass auffällige Laborbefunde unter Umständen durch weitere Untersuchungen abgeklärt werden müssen.


Weitere Informationen finden Sie unter:

Patienteninformationen

Probenentnahme / Blutabnahme

Unser Labor