Artikel drucken Artikel drucken


Fachinformationen

zurück zur Übersicht

23.05.2018    Information ├╝ber Verschwiegenh

Information ├╝ber Verschwiegenheitsverpflichtung und Belehrung zum Datenschutz MLO

Sehr geehrte Damen und Herren,

in Anbetracht der datenschutzrechtlichen Vorgaben zum Umgang mit (besonderen) personenbezogenen Daten sowie bestehender Regelungen zum beruflichen Geheimnisschutz möchten wir bestätigen, dass

(1) alle erlangten vertraulichen Informationen strikt geheim gehalten und vor dem Zugriff Dritter geschützt werden,
(2) wir unsere ärztlichen und nichtärztlichen Mitarbeiter zur Verschwiegenheit nach Maßgabe des Abs. (1) verpflichtet haben,
(3) wir nur dann weitere natürliche oder juristische Personen zur Erfüllung unserer Aufgabenstellung heranziehen, wenn diese sich den hier genannten Verschwiegenheitspflichten in mindestens gleichem Maß unterworfen haben,
(4) wir unsere ärztlichen und nichtärztlichen Mitarbeiter belehrt haben, dass der Bruch der Verschwiegenheit oder die Verwertung fremder Geheimnisse für diese gem. § 203 StGB strafbar ist,
(5) von unserer Seite angemessene organisatorische und technische Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit der vertraulichen Informationen gemäß akzeptierter Sicherheitsstandards nach dem aktuellen Stand der Technik eingerichtet wurden und aufrechterhalten werden.

Für weitergehende Rückfragen steht Ihnen unser bestellter Datenschutzbeauftragter unter
datenschutz@labor-ostsachsen.de zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Medizinisches Labor Ostsachsen,
Ihre Laborgemeinschaft MEDLAB Lausitz,
Ihre Laborgemeinschaft Dresden-Blasewitz und
Ihre Laborgemeinschaft Ärztliche Laborpraxis Görlitz.

PDF-Download

 

zurück zur Übersicht