Analysenverzeichnis Niederlassungen

Med. Labor Ostsachsen MVZ GbR:
Ärztlicher Leiter:
Prof. Dr. med. habil. Thomas Luther

Labor Bautzen
Töpferstraße 17, 02625 Bautzen
Tel.: 03591 489016
Fax: 03591 489021
Sprechzeiten: Mo.-Fr. von 08:00-18:00 Uhr
Blutabnahme : Mo.-Fr. von 07:30-10:00 Uhr
Ansprechpartner


Labor/Mikrobiologie Dresden
Bremer Str. 57, 01067 Dresden
Tel.: 0351 31406100
Fax: 0351 3140610337
Sprechzeiten: Mo.-Fr. von 08:00-18:00 Uhr
Ansprechpartner


Mikrobiologie Görlitz
Cottbuser Str. 11, 02826 Görlitz
Tel.: 03581 66 93 115 (Befundauskunft)
Tel.: 03581 66 93 122 (Diensthabender Arzt)
Fax: 03581 66 93 984
Sprechzeiten: Mo.-Fr. von 07:00-17:00 Uhr
Ansprechpartner


Labor Görlitz
Cottbuser Str. 11, 02826 Görlitz
Tel.: 03581 66 93 10
Fax: 03581 66 93 1280
Sprechzeiten: Mo.-Fr. von 08:00-18:00 Uhr
Ansprechpartner


EDV/DFÜ-Hotline: Tel.: 03591 489080
Hauptbuchhaltung: Tel.: 03591 489011
Personalabteilung: Tel.: 03591 489013
Qualitätsmanagement: Tel.: 03591 489015
Ansprechpartner

Stellenangebote Bautzen

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Medizinisches Labor Ostsachsen MVZ GbR
Prof. Dr. med. habil. Thomas Luther
Töpferstraße 17
02625 Bautzen

t.luther@labor-ostsachsen.de

Stellenangebot Medizinisch-technische/r Assistent/in

Medizinisch-technische/r Assistent/in

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als MTLA (laut MTA-Gesetz). Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bewerbungen mit Abschluss als Biologielaborant/-in, Chemielaborant/-in, Umweltlaborant/-in sowie Biotechnologe/-in, Biochemiker/-in (Bachelor bzw. Diplom), Biologe/-in (Bachelor bzw. Diplom), Chemiker/-in (Bachelor bzw. Diplom) aufgrund des Stellenprofils nicht berücksichtigen können.

  • selbständige und konzentrierte Arbeitsweise mit hohem Maß an Verantwortungsbewusstsein

  • Teamgeist

Wir bieten Ihnen:

  • einen interessanten Arbeitsplatz in einem modernen Unternehmen

  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem freundlichen und motivierten Team

  • ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum in den Bereichen der Klinischen Chemie, Gerinnung und Hämatologie

zurück Artikel empfehlen drucken zum Seitenanfang